Jury-Mitglied Francesco Bertoli †

Die Jury des Basler Sozialpreises ist bestürzt und traurig über den Verlust ihres geschätzten Mitglieds und lieben Kollegen Francesco Bertoli. Der Präsident des Behindertenforums Basel starb unerwartet  am 27. April 2020 im Alter von 66 Jahren.

Der Verlust ist gross, wie Jury-Präsidentin Brigitte Meyer schreibt: „Er war ein feiner Kollege. Seine ansteckende Lebensfreude und seine Fähigkeit, das Leben trotz körperlicher Einschränkungen aktiv und selbstbestimmt zu gestalten und die Anliegen von Personen mit Behinderungen tatkräftig zu vertreten – das wird uns fehlen. Francesco wird uns fehlen.“

Abschliessend seien hier noch die Worte aus dem Newsletter des Behindertenforums zum Tod Francesco Bertolis angefügt: „Er machte sich zeitlebens stark für eine Welt, in der Menschen mit und ohne Behinderungen selbstbestimmt und gleichberechtigt leben können. Sein Wirken sei Vermächtnis und Verpflichtung.“

Zurück